• Uneingeschränkter Geschäftsbetrieb bei SECPLAN trotz SARS-CoV-2

RISCO 32 Funkzonen-Erweiterung, nur für LightSYS 2 und ProSYS Plus

FAP055-WE_0_0.jpg
Preise sind erst nach der Anmeldung sichtbar.

Versand am: Donnerstag, 04. Juni
Garantierte Lieferung bis Freitag, 05. Juni , 12 Uhr:
Bestellen Sie innerhalb 6 Stunden & 15 Minuten per Expressversand.

  • FAP055-WE
  • Es sind 8 Stück lagernd

Die 32 Funkzonen-Erweiterung ermöglicht die Anbindung der RISCO Funkkomponenten (1way und 2way)... mehr
Produktinformationen "RISCO 32 Funkzonen-Erweiterung, nur für LightSYS 2 und ProSYS Plus"
Die 32 Funkzonen-Erweiterung ermöglicht die Anbindung der RISCO Funkkomponenten (1way und 2way) in die RISCO LightSYS 2 und ProSYS Plus Zentralen.
Leistungsmerkmale
  • Zum Einbau in das LightSYS 2 Zentralengehäuse oder abgesetzte Montage über den BUS
  • Kompatibel mit 1-Wege und 2-Wege Komponenten
  • Bis zu 4 2-Wege Bedienteile
  • Bis zu 32 Funkzonen
  • Bis zu 16 Multifunktions-Fernbedienungen
  • Rolling Code verfahren
  • Sabotageüberwachung
  • Bis zu 2 Funkempfänger pro LightSYS 2 Zentrale
  • Bis zu 16 Funkempfänger pro ProSYS Plus Zentrale
  • Als Standalone-Funkempfänger mit 200 Fernbedienungen nutzbar (nur mit Fernbedienung FPB050)
  • Zwei programmierbare Ausgänge (1A Relais)
  • Kompatibel mit: LightSYS 2, ProSYS Plus
Eigenschaften "RISCO 32 Funkzonen-Erweiterung, nur für LightSYS 2 und ProSYS Plus"
Zulassungen: EN 50131 Grad 2
Kompatibel mit: LightSYS, ProSYS
Verdrahtungstyp: RISCO Bus
Abmessungen: 126 x 78 x 25 mm
Abmessungen Platine: 105 x 66 x 19 mm
Ausgänge: 2, je 1 A max.
Max Fernbedienungen: 16
max Funkzonen: 32
Zuletzt angesehen