Schutz-Haus XT-IP/ GPRS Funkzentrale inkl. 4x Alkaline Batterien

SH-FAP085IP_0_0.jpg
Lade Versandinformationen...
  • SH-FAP085IP
SECPLAN Schutz-Haus Innenzentrale mit Anschlußmöglichkeit optionaler Antennen, aber auch... mehr
Produktinformationen "Schutz-Haus XT-IP/ GPRS Funkzentrale inkl. 4x Alkaline Batterien"
SECPLAN Schutz-Haus Innenzentrale mit Anschlußmöglichkeit optionaler Antennen, aber auch speziell zur Erweiterung bestehender Alarmsysteme und zur Anbindung fest verdrahteter Komponenten. Mit Hilfe der Mapping-Funktion ist es möglich, Kameras über die programmierbaren Eingänge auszulösen. Alle Komponenten von SECPLAN Schutz-Haus arbeiten im reinen Batteriebetrieb. Damit kann auch ein von Endkunden oft gehegter Wunsch nach einer Außensicherung nun ohne Aufwand und vor allem ohne Falschalarmrisiko realisiert werden. Die Funkunterzentrale SECPLAN Schutz-Haus XT ist zudem eine ideale Möglichkeit, nahezu jedes bestehende Alarmsystem kostengünstig um die SECPLAN Schutz-Haus-Merkmale zu erweitern, da die Scharfschaltung der XT-Zentrale über verdrahtete Eingänge gesteuert werden kann. Zusätzlich wird damit ein redundanter Übertragungsweg zum vorhandenen Telefonanschluss des bestehenden Alarmsystems geboten.
Das Funkalarmsystem SECPLAN Schutz-Haus verwaltet bis zu 25 bidirektionale Funkmelder. Die Notrufleitstelle empfängt eine Alarmmeldung sowie eine Videobildsequenz in Echtzeit. Handelt es sich um einen Falschalarm, so wird die Polizei nicht verständigt. Liegt dagegen eine tatsächliche Alarmsituation vor, greift die Polizei unverzüglich ein. Ein Alarm, der durch ein Videobild bestätigt wird, wird nicht als Routinemeldung behandelt, sondern als eine in Ausführung befindliche Straftat. SECPLAN Schutz-Haus nutzt zur Alarmierung das mobile oder drahtgebundene Internet (GPRS; LAN).
Leistungsmerkmale
  • mit IP-Anschluss als Backup zum GPRS
  • 2 unabhängige Teilbereiche
  • 1 Jahr Notstromversorgung bei 12 VDC Stromversorgung
  • Übertragung per GPRS
  • alle Melder bidirektional
  • 25 Funkzonen
  • 20 Benutzercodes
  • 3 Security Levels
  • 4 Scharfschaltmodi
  • umfassendes Detektorensortiment
  • unterstützt bidirektionales Bedienteil
  • komfortable Positionierung der Melder durch Anzeige der Signalstärke
  • leicht zu programmieren
  • Fernparametrierung mit Frontel Downloader Protokoll
  • Video-Übertragung über Frontel Protokoll zu Leitstelle
  • 3 voll programmierbare Eingänge
  • 2 Eingänge zur Scharf-/Unscharfschaltung
  • 2 programmierbare Ausgänge 24 VDC / 30 VAC, Max. 1A Impuls, Dauer 600 ms
  • Sirenenansteuerung wahlweise durch Notrufleitstelle
  • Integrierte Antennen für GSM und 868MHz 
  • Anschlüsse für optionale externe Antennen (GSM & 868 MHz) Netzteil optional 
SH-FRK085C_0_0.jpg Schutz-Haus Badge
  • SH-FRK085C
SH-FANT088_0_0.jpg Schutz-Haus ISM Antennenkit XT
  • SH-FANT088
AcuSense 2nd Generation
SH-FPB084_0_0.jpg Schutz-Haus Funkpanikhandsender
  • SH-FPB084
SH-FMD085-MGH_0_0.jpg Schutz-Haus Außenmelder Magnetfuß
  • SH-FMD085-MGH
FRK085C_0_0.jpg videofied Chip
  • FRK085C
SH-FRK085C_0_0.jpg Schutz-Haus Badge
  • SH-FRK085C
SH-FANT088_0_0.jpg Schutz-Haus ISM Antennenkit XT
  • SH-FANT088
SH-FPB084_0_0.jpg Schutz-Haus Funkpanikhandsender
  • SH-FPB084
FAP2W030GPRS_0_0.jpg 2-Wege 868MHz 2G/ GPRS/ Breitband...
  • FAP2W030GPRS
Zuletzt angesehen